26.01.2022, 19:00 Uhr

Vortrag Erdgeschichte

Wie Eiszeiten unsere Landschaft gestalteten

Wie Eiszeiten unsere Landschaft gestalteten: Beispiele aus der Typusregion der Elster- und Saale-Vergletscherung im Raum Leipzig

Referent: Referent: Tobias Lauer, Leipzig

Die großen Eisvorstöße der Fennoskandischen Gletscher im Zeitraum zwischen ca. 450 000 – 130 000 Jahren haben die Landschaft in der Leipziger Tieflandsbucht sehr deutlich um- und mitgestaltet. Die Spuren der Vereisungsphasen und auch der Periglazialphasen der letzten Kaltzeiten finden sich überall in Mitteldeutschland und bieten die Möglichkeit die Klimazyklen des Quartärs und deren Auswirkungen auf die Umwelt zu studieren. Der Vortrag zeigt neuere Erkenntnisse zum zeitlichen Ablauf der letzten Eiszeiten, gibt Einblicke in die Sedimentabfolgen unter unseren Füßen und gibt Auskunft über die ersten nachgewiesenen Spuren menschlicher Aktivität im Raum Leipzig.
präsentiert vom Verein Erdgeschichte Markkleeberg e. V.

  • 4 € an der Abendkasse

  • Weißes Haus
    Raschwitzer Straße 13
    04416 Markkleeberg
    Parksalon